Hunderassen > Otterhund

Otterhund

Otterhund - bild
Otterhund - bild
Rasse Otterhund
Andere Namen Otterhound, Otter
Ursprung Großbritannien
Größe Große Hunderassen
Gruppe Schäferhundrassen, Spürhunde
Lebenserwartung 10 - 13 Jahre
Temperament / Aktivität Ausgelassen, Liebenswürdig, auch Temperierte
Widerristhöhe Rüde: ~67 cm Hündin: ~60 cm
Gewicht Rüde: 41-50 kg Hündin: 29-41 kg
Hunde Fellfarben Schwarz, Grau, Wheaten, Blau und Creme, Leber und hellbraun, Schwarz und Bräune, alle Laufhundfarben
Hypoallergene nein
Otterhund Welpen
Otterhund Welpen
Bewerten Sie diese Rasse Bewertungen: 15

Rassen-Eigenschaften

Anpassungsfähigkeit
Rundherum Freundlich
Gesundheitspflege
Trainierbarkeit
Bewegungsbedürfnisse

Die Jagd mit Meuten auf den listigen, im Kampf gefahrlichen Schwimmkünstler Otter war in Großbritannien schon im Mittelalter beliebt. Im 19. Jh. kreuzte man französische Griffons, Bluthund und Welsh Hound ein.

Otterhounds sind erstklassige Schwimmer, freundlich, ruhig, ohne jede Aggression, aber voller Jagdpassion und kaum als Begleithund geeignet.

Otterhund - empfohlene Hundenamen

Männliche Hundenamen Weibliche Hundenamen
01 . ClarkEnja
02 . ColinJulexa
03 . EminenzLillemor
04 . BravoCarrey
05 . GimpKimberly
06 . BazoFinja
07 . CurtJoy
08 . FritziGarbo
09 . CidJalka
10 . ChiaromoHatty

Hunde Leckerbissen

FCI Nr. 294. 

Hunderasse 60-69 cm. 

Weitere Informationen