Hunderassen > Barbet

Barbet

Barbet - bild
Barbet - bild
Rasse Barbet
Andere Namen French Water Dog
Ursprung Frankreich
Größe Hunderassen mittelgroß
Gruppe Kinderfreundliche Hunderassen, Sportliche Hunderassen
Lebenserwartung 13 -15 Jahre
Temperament / Aktivität Intelligent, Gehorsam, Kameradschaftlich, Freudig
Widerristhöhe Hündin: 45–58 cm Rüde: 57–66 cm
Gewicht Hündin: 17–25 kg Rüde: 17–28 kg
Hunde Fellfarben Kitz, Schwarz, Grau, Braun, Weiß
Hypoallergene ja
Barbet Welpen
Barbet Welpen
Bewerten Sie diese Rasse Bewertungen: 51

Rassen-Eigenschaften

Anpassungsfähigkeit
Rundherum Freundlich
Gesundheitspflege
Trainierbarkeit
Bewegungsbedürfnisse

Im 17 Jh. hießen alle zotthaarigen, bärtigen Hunde Barbet. Erst viel später trennte man den Pudel und den Griffon als eigene Rassen heraus. Da solche Hunde schon sehr früh dokumentiert wurden, gilt der französische Wasserhund als Vorfahre aller europäischer Wasserhunde, einschließlich des Pudels.

Er zählt zu den Vorstehhunden und eignet sich hervorragend für die Wasserarbeit. Er sucht ruhig und bedächtig unter der Flinte und apportiert mit Leidenschaft insbesondere aus dem Wasser.

Vitaler, freundlicher, sensibler, leichtführiger Naturbursche für den Jagdgebrauch und angenehmer Haus- und Familienhund. Das dichte, wollige, strähnige Fell bietet Schutz vor Kälte und Verletzungen, verfilzt aber leicht und sollte gelegentlich geschoren werden.

Zur Wiederbelebung der beinahe ausgestorbenen Rasse wurden Pudel eingekreuzt, so dass es unterschiedliche Typen gibt. Zu starker Pudeleinschlag gilt als untypisch. 

Hunde Fellfarben

Schwarz, grau, braun, (schmutzig-) weiß, cremefarben, einfarbig oder gefleckt. 

Barbet - empfohlene Hundenamen

Männliche Hundenamen Weibliche Hundenamen
01 . DanielliCarnella
02 . ChiantiGiga
03 . CupidoHeide
04 . HaskoArdenne
05 . GumboElily
06 . AmarCher
07 . HannoBilkaBille
08 . AldiCarin
09 . GeronimoPasty
10 . BadmanMausi

Hunde Leckerbissen

FCI Nr. 105. 

Hunderasse 50-59 cm. 

Weitere Informationen