Hunderassen > Welsh Corgi Cardigan

Welsh Corgi Cardigan

Welsh Corgi Cardigan - bild
Welsh Corgi Cardigan - bild
Welsh Corgi Cardigan Welpen
Welsh Corgi Cardigan Welpen
Rasse Welsh Corgi Cardigan
Andere Namen Cardigan, CWC, Cardi, Cardigan Welsh Corgi
Ursprung Wales, Grossbritannien
Größe Kleine Hunderassen
Gruppe Hütehunderassen
Lebenserwartung 12 - 15  Jahre
Temperament / Aktivität Aktiv, Anhänglich, Intelligent, Aufmerksam, Ergeben, Kameradschaftlich
Widerristhöhe Hündin: 25–33 cm Rüde: 25–33 cm
Gewicht Hündin: 11.3–15.4 kg Rüde: 13.6–17.2 kg
Hunde Fellfarben Schwarz und Weiß, Rot und Weiß, Brindle und Weiß, Zobel und Weiß, Blaue und Weiß, Merle, alle Farben
Welpen Preis 730 - 970 EUR
Hypoallergene nein
Bewerten Sie diese Rasse Bewertungen: 16

Rassen-Eigenschaften

Anpassungsfähigkeit
Rundherum Freundlich
Gesundheitspflege
Trainierbarkeit
Bewegungsbedürfnisse

Die Viehtreiberhunde aus Wales stammen möglicherweise von Wikingerhunden ab. Kurzbeinige Hunde ducken sich unter ausschlagenden Rinderhufen weg, springen vor, kneifen den widerspenstigen Bullen erneut in die Fesseln und weichen dem tödlichen Tritt blitzschnell aus. Auf dem Hofhalten sie Ratten und Mäuse kurz, treiben die Rinder, bewachen das Anwesen. Corgis sind immer aufmerksam, immer im Dienst. Der intelligente, mittelgroße Hund auf kurzen Beinen ist selbstbewusst, kraftvoll und braucht eine konsequente Erziehung und Beschäftigung. Er stellt die Rangordnung in der Familie immer wieder in Frage und versteht es, durchzusetzen, was er sich in den Kopf gesetzt hat! Der wachsame Hund ist nicht überaggressiv und unkompliziert im Umgang mit Kindern. Ein pflegeleichter, herrlicher Kumpel für die ganze Familie! Der Pembroke wird noch gelegentlich mit verkürzter Rute geboren. Der Welsh Corgi Cardigan ist etwas gesetzter im Wesen. 

Höhepunkte

  • Corgis sind stimmliche Hunde. Sie bellen alles und jeden an.
  • Corgis sind intelligent, können aber stur sein. Falls das Erziehen zur Stubenreinheit ein Problem ist, so wird das Hundeboxtraining empfohlen.
  • Corgis haben einen starken Hüte-Instinkt, der, während deren Spiels, zum Kneifen der Füße Ihrer Kinder führen kann.
  • Corgis essen gerne und überfressen sich bei jeder Möglichkeit. Überwachen Sie ihr Fressverhalten, damit kein Übergewicht entsteht.
  • Corgis haben viel Energie und brauchen täglichen Auslauf.
  • Corgis sollten niemand von unwissentlichen Züchtern, Welpenvermehrern oder Zoogeschäften erworben werden.

Welsh Corgi Cardigan - empfohlene Hundenamen

Männliche Hundenamen Weibliche Hundenamen
01 . IonyLazy
02 . CameroLeBeau
03 . GagusNougat
04 . BennyIlsa
05 . GeppoHanja
06 . BaciarLissbon
07 . FalkeInes
08 . BelayMarylou
09 . HertogHappy
10 . FleckCascada

Hunde Leckerbissen

FCI Nr. 38

​Hunderasse bis 30 cm.  

©DeHunderassen.de 2017 Alle Rechte vorbehalten