Hunderassen > Serbischer Laufhund

Serbischer Laufhund

Serbischer Laufhund - bild
Serbischer Laufhund - bild
Serbischer Laufhund Welpen
Serbischer Laufhund Welpen
Rasse Serbischer Laufhund
Andere Namen Balkan Hound, Srpski gonič, Balkanski gonič, Serbian Hound, Serbische Bracke, Serbski Gonic
Ursprung Serbien, Jugoslawien
Größe Mittlere Hunderassen
Gruppe Jagdhunderassen
Lebenserwartung Durchschnittliche Lebenserwartung 12 Jahre
Temperament / Aktivität Lebendig, Zuverlässig, Gütig, Gutmütig, Gehorsam, Zäh
Widerristhöhe Rüde: 46–54 cm Hündin: 44–52 cm
Gewicht Rüde: 11.4–22.7 kg Hündin: 11.4–20 kg
Hunde Fellfarben Rot und Schwarz, fuchsfarben mit schwarzem Sattel.
Hypoallergene nein
Bewerten Sie diese Rasse Bewertungen: 25

Serbski Gonic – Serbische Bracke. Typische Balkanbracke, die in Serbien weit verbreitet und als Jagdhund sehr beliebt ist. Sehr guter Jagd- und Spürhund mit variabler Stimme. Lebhafter, impulsiver, kräftiger mittelgroßer Hund mit kurzem, dichtem Fell. Kopf lang und kräftig.  
Die Balkan-Bracken kommen nur in ihrer Heimat vor, und selbst dort meist regional. Die Nachfahren der alten Keltenbracken sind dem unzugänglichen, schwierigen Gelände bestens angepasst und konnten sich in der Abgeschiedenheit des Balkanlandes weitgehend in ihrer ursprünglichen Form erhalten, jedoch droht manchen die Gefahr auszusterben, weil züchterisches Interesse an der Reinzucht fehlt. Heute noch hat der Gebrauchswert Vorrang, Zucht nach Standard und Schönheit wird kaum betrieben. Die Balkan-Bracken jagen meist einzeln Hase, Fuchs sowie Wildschwein und anderes großes Jagdwild. Die Bracken besitzen hervorragenden Geruchssinn, mit dem sie das Wild aufspüren und dem Jäger zutreiben. Schon die Römer nutzten die Hunde, um das Wild in Netzen oder Gruben zu fangen.

Serbischer Laufhund - empfohlene Hundenamen

Männliche Hundenamen Weibliche Hundenamen
01 . HermanAdisa
02 . BuckElga
03 . GimpoJanta
04 . CosimoJanja
05 . GrandeurCyrene
06 . GaudinoDuschka
07 . FloppyHestara
08 . GobbleMimi
09 . FimiroNamba
10 . AyoAba

Hunde Leckerbissen

FCI Nr. 150 

Hunderasse 50-59 cm. 

Weitere Informationen

Schlagworte :Mittlere Hunderassen, s
©DeHunderassen.de 2017 Alle Rechte vorbehalten