Hunderassen > Karelischer Bärenhund

Karelischer Bärenhund

Karelischer Bärenhund - bild
Karelischer Bärenhund - bild
Karelischer Bärenhund Welpen
Karelischer Bärenhund Welpen
Rasse Karelischer Bärenhund
Andere Namen Karjalankarhukoira, Karelsk Björnhund, Karelian Bear Dog
Ursprung Finnland
Größe Mittlere Hunderassen
Gruppe Nordische Hunderassen
Lebenserwartung 11 - 13 Jahre
Temperament / Aktivität Zäh, Vorsichtig, Loyal, Mutig, Unabhängig, Territorial
Widerristhöhe Rüde: 54–60 cm Hündin: 49–55 cm
Gewicht Rüde: 20–23 kg Hündin: 20–23 kg
Hunde Fellfarben Schwarz und Weiß, Schwarz
Welpen Preis 890 - 970 EUR
Hypoallergene nein
Bewerten Sie diese Rasse Bewertungen: 9

Der Karelische Bärenhund (Karjalan-karhukoira) trägt seinen Namen nach einem finnischen Volksstamm und seiner Tätigkeit. Er wurde vornehmlich zur Bärenjagd verwendet. Aber auch bei der Jagd auf Elch, Hirsch, Luchs, Wolf und Wildschwein bewährt sich der stumme Jäger. Er verfolgt seine Beute schweigend und selbstständig. Hat er das Wild gestellt, ruft er durch anhaltendes Gebell die Jäger heran. Der Karelische Bärenhund ist mit seinem schwarzen Fell, den leuchtend weißen Abzeichen und seinen sprechenden Augen ein sehr schöner Hund, aber man darf sich über die Schwierigkeiten, die seine Haltung mit sich bringt, nicht hinwegtäuschen lassen. Als selbstständiger Jäger liegt ihm Unterordnung überhaupt nicht. Er passt sich höchstens seinem Rudelführer an, was eine konsequente Erziehung schon beim Welpen voraussetzt. Trotzdem wird er immer ein freiheitsliebender Hausgenosse bleiben, der gerne auf eigene Faust loszieht und wildert. In seiner Familie freundlich und liebenswürdig, ist er Fremden gegenüber eher zurückhaltend. Kein Wach- und Schutzhund. Aggressiv und rauflustig gegenüber fremden Hunden. Alles in allem ist es schwierig, diesem Hund eine rassengerechte Haltung zu bieten und seinem Tatendrang gerecht zu werden, denn aufgrund seiner Wesensart kann man ihn nur mit viel Mühe den verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zuführen, auch wenn er körperlich in der Lage ist, hervorragende Leistungen zu erbringen. Tatsächlich kann man ihn, vergleichbar etwa dem Wachtel- und Schweißhund, zum Stöbern und zur Nachsuche führen, da ihm diese Arbeit von Hause aus sehr liegt.  

Hunde Fellfarben

Schwarz, vorzugsweise mit leichtem Braunschimmer, mit klaren weißen Abzeichen. 

Karelischer Bärenhund - empfohlene Hundenamen

Männliche Hundenamen Weibliche Hundenamen
01 . GurianFiona
02 . DaboDuffy
03 . AntonHonda
04 . ExodusFissy
05 . JaxOrigami
06 . HazelCecil
07 . GilPadua
08 . EdicoNeferu
09 . AndrisFormosa
10 . CharleyChivas

Hunde Leckerbissen

FCI Nr. 48. 

Hunderasse 50-59 cm.